Kleine Anfragen

Kleine Anfrage: Auszahlung der Unterbringungskosten für Flüchtlinge

© Grüne Fraktion BW
Am 18.12.2017 verabschiedete der Kreistag des Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald eine Resolution zur Erstattung der Unterbringungskosten für Flüchtlinge durch das Land Baden-Württemberg.
Mit dieser Resolution forderte der Kreistag gemeinsam mit der Landrätin Störr-Ritter die Landesregierung auf, die ausstehenden Beträge für die Unterbringungskosten für Flüchtlinge ohne weitere Verzögerung an den Landkreis auszubezahlen. Der Landkreis beklagte aufgrund […]

Kleine Anfrage: Lärmbelastung durch Freizeitsport

©Rudolpho Duba/pixelio.de
Weite Gebiete des Südschwarzwalds sind wirtschaftlich von einem prosperieren- den Tourismus abhängig. Touristen besuchen den Schwarzwald auf der Suche nach Ruhe und Erholung. Allerdings liegen in diesen Gebieten auch viele für Mo- torradfahrer interessante Strecken. Motorräder entwickeln in Beschleunigungs- phasen und bei hohen Geschwindigkeiten teilweise enorme Lautstärken, die sich deutlich von normalem Straßenlärm abheben. […]

Kleine Anfrage: Umgang mit Neophyten und Maßnahmen zum Schutz der heimischen Pflanzenwelt

© Günther Schad/pixelio.de
Neophyten dringen in die verbliebenen wertvollen Naturflächen entlang der Stra- ßen, Bäche, auf Brachen und Abhängen ein. Dadurch werden dort über Jahrtau- sende eingespielte Flora- und Fauna-Lebensgemeinschaften überwuchert und ver- ändert. Neben der Bedrohung für die heimische Pflanzenwelt bergen einige dieser Pflanzen durch ihre Giftigkeit auch ein Gesundheitsrisiko und gelten als allergen. Der […]

Kleine Anfrage zum Planungsstand Pumpspeicherwerk Atdorf

© doro52/pixelio.de
Das geplante Pumpspeicherwerk Atdorf würde erhebliche Konsequenzen für die Region Hotzenwald mit sich bringen.  Zwar werden für die Energiewende tatsächlich Speichermedien benötigt, aber dieses Projekt stellt einen großen  Eingriff in die Natur dar. Der Verlust landwirtschaftlicher Fläche und die negativen Auswirkungen auf den Tourismus wären erheblich.
In der Kleinen Anfrage 16/1973 bat Reinhold Pix die Landesregierung um […]

Kleine Anfrage zu Naturschutzbelangen bei der B31 West

© Frank Lülsdorf/pixelio.de
Die Bundesstraße wird in einem sensiblen und ökologisch hochwertigen Gebiet geplant. Schon im Vorfeld muss deshalb dafür Sorge getragen werden, dass der Eingriff in den Naturhaushalt (Flora und Fauna gleichermaßen) so wenig belastend wie möglich geschieht und auch die Risiken klar herausgestellt werden.
In der Kleinen Anfrage 16/2258 hat Reinhold Pix die Landesregierung u.a. gefragt, […]