Parlament

© M. Großmann  / pixelio.de

Grüne Fraktion beschließt Gesamtkonzept Biodiversität

©M. Großmann / pixelio.de
Auf ihrer Fraktionsklausur in Ettlingen haben die Grünen ein Ausrufezeichen im Bereich Biodiversität gesetzt. In Ihrem Beschluss heißt es u.a. „Unsere Lebensgrundlage ist bedroht. Die Biologische Vielfalt geht dramatisch zurück“. Neben einer schonungslosen Bestandsaufnahme über den dramatischen Rückgang der Artenvielfalt, zeigt der Beschluss aber auch konkrete Lösungsansätze auf. „Eine umfassende Pestizidreduktionsstrategie und […]

© doro52/pixelio.de

Kleine Anfrage zum Planungsstand Pumpspeicherwerk Atdorf

© doro52/pixelio.de
Das geplante Pumpspeicherwerk Atdorf würde erhebliche Konsequenzen für die Region Hotzenwald mit sich bringen.  Zwar werden für die Energiewende tatsächlich Speichermedien benötigt, aber dieses Projekt stellt einen großen  Eingriff in die Natur dar. Der Verlust landwirtschaftlicher Fläche und die negativen Auswirkungen auf den Tourismus wären erheblich.
In der Kleinen Anfrage 16/1973 bat Reinhold Pix die Landesregierung um […]

© Carsten Przygoda/pixelio.de

Plenarrede zum Nachtangelverbot

© Carsten Przygoda/pixelio.de
outfox-world vom 08.08.2017
Schwäbische Zeitung vom 07.08.2017
Schwäbische Zeitung vom 09.08.2017
 
 
Sehr geehrte Präsidentin, verehrte Abgeordnete,
Lieber Dr. Bullinger, liebe FDP
und jährlich grüßt das Murmeltier….
vor fast genau einem Jahr (29.06.2016) haben wir bereits Ihren Entwurf zur Änderung des Fischereigesetztes hier im Plenum debattiert. Der einzige Unterschied zu damals: der Kollege Gall von der SPD hat noch einen […]

© Frank Lülsdorf/pixelio.de

Kleine Anfrage zu Naturschutzbelangen bei der B31 West

© Frank Lülsdorf/pixelio.de
Die Bundesstraße wird in einem sensiblen und ökologisch hochwertigen Gebiet geplant. Schon im Vorfeld muss deshalb dafür Sorge getragen werden, dass der Eingriff in den Naturhaushalt (Flora und Fauna gleichermaßen) so wenig belastend wie möglich geschieht und auch die Risiken klar herausgestellt werden.
In der Kleinen Anfrage 16/2258 hat Reinhold Pix die Landesregierung u.a. gefragt, […]

© Weingut Pix

Kleine Anfrage zu Einsatz von Kaliumphosphonat für zertifizierte Biobetriebe

© Weingut Pix
Die Witterungsbedingungen im Frühsommer 2016 haben den Falschen Mehltau (Plasmopara viticola) in einem bislang unbekannten Ausmaß zur Bedrohung für die Existenz der Ökowinzer werden lassen.
Noch bis vor wenigen Jahren hatten die Winzer mit Kaliumphosphonat ein probates Mittel zur Verfügung, um in Verbindung mit Kupferpräparaten die Rebpflanzen zu schützen. Der Wegfall dieses Präparats führt […]