Presse

rolli

Mit dem Rollstuhl in den Baumwipfel

In Kooperation mit der Outdoorschule-Süd e.V.  und der Lebenshilfe Südschwarzwald entstand im Felsele in Titisee-Neustadt eine Baumplattform im 8 m Höhe. Diese wird deutschlandweit die erste Baumplattform sein, die auch vom Rollstuhlfahrern erklommen werden kann. Für dieses Projekt übernahm Reinhold Pix die Schirmherrschaft.
„Mit meiner Schirmherrschaft möchte ich das Projekt „Baumplattform – Natur pur mit Perspektivenwechsel“ […]

Pressemitteilung Reinhold Pix: „Als spontane Weihnachtsgeschenke sind Tiere ungeeignet“

„Zu Weihnachten sollten keine Tiere verschenkt werden. Wer Tiere hält, trägt große Verantwortung, denn: ein Tier ist kein Spielzeug, das man, wenn es langweilig wird, einfach wegwerfen kann.“
Lesen Sie hier die Pressemitteilungen von Reinhold Pix und dem Tierschutzverein Reutlingen
Weitere Presseberichte:
Reutlinger Generalanzeiger 5.12.2011
bild.de vom 5.12.2011
nachrichten.de vom 5.12.2011
baden.fm vom 5.12.2011
südwestpresse vom 7.12.2011
Schwäbisches Tagblatt vom 7.12.2011
Links
Tübinger Kampagne gegen Affenversuche

Pressemitteilung Reinhold Pix (GRÜNE): Einführung eines Vegetarischen Tags ist sinnvoll

Reinhold Pix, tierschutzpolitischer Sprecher der grünen Landtagsfraktion, begrüßt den zweiten Stuttgarter Veggie Street Day am Pfingstsonntag auf dem Stuttgarter Marktplatz: „Der Tag macht in hervorragender Weise auf die Probleme zu hohen Fleischkonsums aufmerksam. Eine Reduzierung leistet einen hervorragenden Beitrag zum nachhaltigen Umgang mit unseren Ressourcen, schont das Klima, ist global vertretbar, fördert die Gesundheit und […]

Nachhaltiger Landschaftsschutz gegen Holzindustrie

Badische Zeitung vom 10.12.2010
Kritik und Lob für Absage zum Biosphärengebiet
Grüner Landtagsabgeordneter Pix bedauert Nein der Gemeinde Feldberg, Holzverarbeitungsunternehmen begrüßt es.
FELDBERG/BUCHENBACH (BZ). Die Entscheidung des Gemeinderates Feldberg, dem geplanten Biosphärengebiet Südschwarzwald nicht beizutreten, hat gegensätzliche Reaktionen ausgelöst. Während der grüne Landtagsabgeordnete Reinhold Pix die Entscheidung des Gemeinderates bedauert, begrüßen die Holzwerke Dold aus Buchenbach das Nein […]

Feldberg will keine Biosphäre sein

BZ 9.12.2010
„Feldberg beraubt sich einer Chance“
Grünen-Landtagsabgeordneter Reinhold Pix kritisiert Entscheidung des Gemeinderates.
FELDBERG. Der Grünen-Landtagsabgeordnete Reinhold Pix bedauert die ablehnende Haltung des Gemeinderats Feldberg zum Biosphärengebiet Südschwarzwald. Damit beraube sich die Gemeinde Feldberg einer Chance und schwäche die Perspektiven für die beteiligungswilligen Gemeinden im Südschwarzwald. Pix: „Ich verstehe nicht, warum sich der Gemeinderat offenbar nicht zunächst […]