Landwirtschaft

Katharina Wieland Müller  / pixelio.de

Einweihung in Menzenschwand

Katharina Wieland Müller / pixelio.deAm Sonntag, dem 21.10.2012 wurde in Menzenschwand ein Mutterkuh- und Ziegenstall mit einem Fest eingeweiht. Dieses Gemeinschaftsprojekt, an dem neben den beauftragten Handwerkern auch die Pächter und auch der Bauhof der Stadt mitgearbeitet haben, zeigt die Bemühungen, den Ort zukunftsfähig zu machen. Reinhold Pix und die Verantwortlichen wünschten dem […]

Bild: Kai Kricheldorf

„Flurbereinigung – Spannungsfeld zwischen Ökologie und Wirtschaftlichkeit“

Bild: Kai KricheldorfAm 15. Oktober 2012 besuchte der Arbeitskreis Ländlicher Raum und Verbraucherschutz der Fraktion GRÜNE im Landtag von Baden-Württemberg das Naturzentrum in Ihringen zu einem Abgeordnetengespräch mit dem Thema „Flurbereinigung – Spannungsfeld zwischen Ökologie und Wirtschaftlichkeit“ mit anschließendem Vor-Ort-Besuch in Achkarren.
Flurbereinigungen am Kaiserstuhl waren in den 70er Jahren des letzten Jahrtausends verbunden mit heftigen […]

Tatort Schlachthof

Landesschau Baden-Württemberg vom Dienstag, 22.3.2011 | 18.45 Uhr | SWR Fernsehen in Baden-Württemberg
Ein Kontrolleur soll in einem Schlachthof in ein Kühlhaus gesperrt worden sein, lebende Tiere grün und blau geschlagen, Bauern habe man betrogen und Abrechnungen manipuliert: so lauten die schwerwiegenden Vorwürfe eines Lebensmittelkontrolleurs gegen Schlachtbetriebe im Raum Südbaden. Jahrelang will er dort Missstände und […]

Tierquälerei an Südbadischen Schlachthöfen?

Badische Zeitung vom 22.3.11

Gibt es in Südbadens Schlachthöfen große Missstände? In einem Arbeitsgerichtsprozess gegen seinen Arbeitgeber, das Regierungspräsidium Freiburg, hat der 55 Jahre alte Freiburger Fleischkontrolleur Heinrich Wehrlin schwere Vorwürfe erhoben.
In seiner Klageschrift ist von Gewichtsmanipulationen die Rede, von Tierquälerei und unhygienischen Verhältnissen. Reinhold Pix, Ihringer Landtagsabgeordnete der Grünen, hat Wehrlins Aussagen zu einer Landtagsanfrage […]

ruth

Politiker spricht über Öko-Landbau

Südkurier vom 22.3.11
Zu Gast in Grießen: MdL Reinhold Pix und Landtagskandidatin Ruth Cremer-Ricken.

Grießen (sho) „Vorbeugender Verbraucherschutz statt immer mehr Lebensmittelskandale“ lautete der Titel des Vortrags, zu dem MdL Reinhold Pix vom Bündnis 90/Die Grünen nach Grießen eingeladen hatte. Einige Parteifreunde, Kreis- und Gemeinderäte haben den Weg in das Gasthaus Brauerei gefunden. Pix hat die Grundlagen […]

Reinhold Pix: Die Legislaturperiode endet ohne zureichende Aufstockung bei den Lebensmittel-ChemikerInnen

Die praktische Arbeit der Lebensmittelkontrolle leidet seit Jahren unter personellen  Engpässen. Betreut eine Kontrolleurin in Sachsen 200 Objekte, so sind es in Baden-Württemberg 700, mitunter  sogar über 1.000. Wie wollen die Grünen damit umgehen? Wie stehen sie zum Hygiene-Smiley und zum erneut schlechten Abschneiden Baden-Württembergs im Verbraucherschutzindex 2010? Antworten auf diese und andere Fragen finden Sie hier.
Baden-Württemberg […]