„Schwarz – Grün begraben?“

Der Sonntag, 10.10.2010

Dem grünen Pragmatiker, dem schwarzen Trä̈umer und anderen Experimentierfreunden ist die Idee einer Regierungskoalition aus CDU und Grünen nach der Landtagsswahl im März 2011 in Baden-Württemberg nicht ohne Reiz. Durch „Stuttgart 21“ scheint diese Möglichkeit in weite Ferne gerü̈ckt, obwohl sie rechnerisch so hoch ist wie nie zuvor.

Verwandte Artikel