Titisee-Neustadt

Reinhold Pix und der KV Breisgau-Hochschwarzwald laden ein

Zukunft der Bäuerlichen Betriebe
Zwischen Agrarpolitik und Artensterben
Montag, 05. März 2018
20:00 Uhr
Hotel Traube, Sommerberg 1, 79822 Titisee-Neustadt
Die Lage der Landwirtschaft ist dramatisch. Ein Strukturwandel von bisher unbekanntem Ausmaß ist im Gange. Jeden Tag geben in Deutschland Betriebe auf. Agrarindustrielle Erzeugung in immer größeren landwirtschaftlichen Strukturen bedroht die Artenvielfalt, das Grundwasser und auch die sozialen Strukturen in […]

Bürgerdialog in Titisee

@ GFBW
Wenn die grüne Landtagsfraktion bei einer Klausurtagung zusammenkommt, dann haben die Bürger*innen  die Möglichkeit die Politiker für ein Gespräch zu treffen. Die diesjährige Herbstklausur fand in Lenzkirch-Saig statt. Die Bürger*innen hatten am Dienstagabend, 13.09.2016 die grüne Fraktion, den Ministerpräsidenten und grünen Minister im Kurhaus Titisee zu treffen.
Badische Zeitung vom 14.09.2016

Milchpreisverfall – Zukunft der Milchwirtschaft im Schwarzwald

Martina Braun MdL und Reinhold Pix MdL luden am 5. Juli 2016 zur Informations- und Diskussionsveranstaltung „Milchpreisverfall – Zukunft der Milchwirtschaft im Schwarzwald“ nach Waldau ein.
Nirgendwo sonst in Europa liegt der Milchpreis im Einzelhandel so niedrig wie in Deutschland. Discounter drücken die Verkaufspreise auf unter 50 Cent pro Liter und die großen Ketten wie Rewe oder […]

Pressemitteilung: Startschuss für viele Projekte im Hochschwarzwald

Reinhold Pix MdL: „Die ELR-Mittel für den Hochschwarzwald sind ein mehrfacher Gewinn für die Region“
Reinhold Pix wurden im Rahmen der Entwicklungsprogrammes für Ländlichen Raum (ELR) 1.383.170 Euro zur Unterstützung von betrieblichen und kommunalen Projekten in Aussicht gestellt.
So soll Titisee-Neustadt für die Erweiterung, energetische Modernisierung und den barrierefreien Umbau des Gemeindehauses in Waldau 268.320 Euro erhalten. […]

Maria Heubuch MdEP besuchte den Hochschwarzwald

Auf Einladung von Reinhold Pix besuchte Maria Heubuch MdEP am 21. Januar den Schwarzwald. Direktvermarktung, Produktion regionaler Lebensmittel, Milchpreise und EU-Richtlinien waren die Themen, die bei der Besichtigung des Schlachthausses in Rudenberg und anschließend bei einem Fachgespräch auf dem Kirnerhof diskutiert wurden.
Badische Zeitung vom 23.01.2016
Dabei konnte Reinhold Pix beweisen, dass er das Ausmisten noch nicht […]

Grünes Kino: 10 Milliarden – wie werden wir alle satt?

3. Februar 2016; 18:00 bis 20:00 Uhr: Mittwoch, 3. Februar 2016, 18:30 Uhr im Krone-Theater, Titisee-Neustadt

Filmvorführung und anschl. Diskussion

mit Harald Ebner MdB, Sprecher für Gentechnik und Bioökonomie der Bundestagsfraktion und Reinhold Pix MdL

Im Jahr 2050 werden 10 Milliarden Menschen auf der Erde leben. Wird es möglich sein, all diese Menschen satt zu bekommen oder droht ein Zusammenbruch der Ernährungsversorgung? Der Dokumentarfilmer Valentin Thurn will […]