städtebau

Pressemitteilung; Landesregierung fördert städtebauliche Erneuerungsmaßnahmen – In Freiburg und der Region profitieren fünf Projekte

 
Die Freiburger Landtagsabgeordneten Edith Sitzmann und Reinhold Pix (beide Grüne) begrüßen die Förderung in Höhe von insgesamt 3.900.000 Euro für drei Infrastrukturprojekte in Freiburg aus der Landes-Städtebauförderung 2017. Betroffen sind die Erneuerungsgebiete Weingarten-West mit 1.200.000 Euro, die Knopfhäusle-Siedlung mit 500.000 Euro und die Sulzburger Straße mit 2.200.000 Euro. „Durch die Unterstützung werden wichtige Infrastrukturvorhaben in […]

© Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR) -

Pressemitteilung: Mittel aus dem Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum für das Dreisamtal, Schwarzwald und Hochrhein

© Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (ELR)
Reinhold Pix (MdL): „Investitionen in den Ländlichen Raum machen ihn fit für zukünftige Herausforderungen.“
Die Grün-geführte Landesregierung fördert Wohnen, wohnortnahe Versorgung, Arbeiten, und attraktive Ortskerne in den Gemeinden im Ländlichen Raum in Baden-Württemberg in 2017 mit 62 Mio. €. Das Entwicklungsprogramm Ländlicher Raum (kurz ELR) stärkt gezielt die ländlichen Regionen in Baden-Württemberg.
„Eine […]

© Katharina Wieland-Müller/pixelio.de

Pressemitteilung: Land baut Radnetz in Waldshut-Tiengen aus

© Katharina Wieland-Müller/pixelio.de
Reinhold Pix: „Das Land macht das Rad für den Alltag attraktiver und investiert in die Infrastruktur“
Waldshut-Tiengen profitiert von den heute vorgestellten Bauprogrammen des Landes für Radwege an Landes- und Bundesstraßen. Das Land hat den Ausbau der Pendlerroute 2 und 3 zwischen Waldshut und Tiengen in sein Förderprogramm für kommunale Infrastruktur neu aufgenommen. „Damit […]

© Gerhard Giebener/pixelio.de

Reinhold Pix zu Urteil im Holz-Kartellverfahren

© Gerhard Giebener/pixelio.de
„Dem neusten Urteil des Oberlandesgerichts Düsseldorf zufolge ist der Wald eine Holzfabrik. Diese Auffassung ist nicht akzeptabel! Der Wald leistet wichtige Beiträge zum Gemeinwohl, durch Schutz des Klimas, durch Luft- und Wasserreinhaltung, durch Erhalt der Artenvielfalt und besonders auch als Erholungsraum zahlreicher Bürgerinnen und Bürger. Bereits in der letzten Legislaturperiode ist es uns […]