Grüne Fraktion beschließt Gesamtkonzept Biodiversität

©M. Großmann / pixelio.de
Auf ihrer Fraktionsklausur in Ettlingen haben die Grünen ein Ausrufezeichen im Bereich Biodiversität gesetzt. In Ihrem Beschluss heißt es u.a. „Unsere Lebensgrundlage ist bedroht. Die Biologische Vielfalt geht dramatisch zurück“. Neben einer schonungslosen Bestandsaufnahme über den dramatischen Rückgang der Artenvielfalt, zeigt der Beschluss aber auch konkrete Lösungsansätze auf. „Eine umfassende Pestizidreduktionsstrategie und […]

Bad Säckingen und Dachsberg-Ibach erhalten Mittel für kommunale Digitalisierungsprojekte!

 

©Cristine Lietz / pixelio.de
Mit dem Programm Städte und Gemeinden 4.0 – Future Communities unterstützt die Landesregierung kommunale Digitalisierungsprojekte und übergab heute insgesamt 98 Förderbescheide für kommunale Digitalisierungsprojekte in Höhe von rund 800.000 Euro.
„Die digitale Vernetzung – insbesondere auch des ländlichen Raumes – ist für viele Menschen heute eine Grundvoraussetzung für attraktives Leben und Arbeiten. Ich […]

1 Millionen Euro für Integrationsmanager in Freiburg

Dieter Schütz/pixelio.de
Im April diesen Jahres hat die Landesregierung den „Pakt für Integration“ mit einem gesamt Volumen von 320 Millionen Euro für die kommenden zwei Jahre beschlossen. „Mit diesem Geld soll den Neuankömmlingen in Deutschland die Integration in die Gesellschaft und das Arbeitsleben erleichtert werden“, so Reinhold Pix. 
Landesweit werden u.a. 1.000 Integrationsmanager in Städten und Gemeinden […]

Kleine Anfrage zum Planungsstand Pumpspeicherwerk Atdorf

© doro52/pixelio.de
Das geplante Pumpspeicherwerk Atdorf würde erhebliche Konsequenzen für die Region Hotzenwald mit sich bringen.  Zwar werden für die Energiewende tatsächlich Speichermedien benötigt, aber dieses Projekt stellt einen großen  Eingriff in die Natur dar. Der Verlust landwirtschaftlicher Fläche und die negativen Auswirkungen auf den Tourismus wären erheblich.
In der Kleinen Anfrage 16/1973 bat Reinhold Pix die Landesregierung um […]

Einweihung eines neuen Fahrzeugs der Bergwacht

Nachdem das bisherige Fahrzeug der Menzenschwander Bergwacht Ende des Winters 2016 außer Dienst gestellt werden musste, standen die Einsatzkräfte der Bergwacht vor einem großen Problem: Man war zwar einsatzfähig, aber nicht mehr mobil und ein neues Fahrzeug vorerst nicht in Sicht.
Dank einer Erhöhung der Finanzierung der Bergwacht durch das Land konnte dann vor einigen Monaten […]