© Andreas Hermsdorf/pixelio.de

Abgeordnetenbrief: Genehmigungsverfahren Kleinwasserkraftanlage Hofgut Sternen

© Andreas Hermsdorf/pixelio.de

© Andreas Hermsdorf/pixelio.de

Baden – Württemberg hat sich zum Ziel gesetzt die Energiewende mit einem steigenden Anteil an Erneuerbaren Energien weiter entscheidend voranzubringen. Dabei soll auch die Wasserkraft eine wichtige Rolle spielen. Im Koalitionsvertrag ist deshalb ausdrücklich festgehalten, dass die Genehmigungspraxis für die kleine Wasserkraft verbessert werden soll. Die Umsetzung dieser Ankündigung würde bei etlichen Antragsstellern große Freude auslösen und sicherlich den Ausbau weiterer Anlagen anspornen.

Wasserkraft als Energieerzeuger hat im gerade im Schwarzwald eine lange Tradition. Heute gibt es im Schwarzwald noch zahlreiche Unternehmen, deren Gründung durch die Nutzung der Wasserkraft erst möglich war.

Leider haben Anträge für die Einrichtung, Wiederinbetriebnahme oder Verlängerung der Genehmigungen wenig Aussicht auf Erfolg.

Deshalb das schreiben an das Umweltministerium zur Abklärung des Genehmigungsverfahrens Ravennaschlucht.

Abgeordnetenbrief

Antwort des Umweltministeriums

 

Verwandte Artikel